Die  Goldene Stadt    Prag

MIT OPER & BALLETT

VORHANG AUF !

 

4 Tage / Do 18.03.2021 bis So 21.03.2021

 

 

. . . mit Sicherheit wieder etwas Besonderes

 

 Vorhang auf für das legendäre Prager Kulturkaleidoskop              

 - ein musikalisches Highlight im europäischen Veranstaltungskalender, und das in einer der schönsten Metropolen Europas.

Erleben Sie in prunkvollen Opern- und Konzerthäusern internationale Künstler! Exraservice dabei – Zufahrtsgenehmigung für Ihren Reisebus bis vor die Tür der Veranstaltungsorte.

Genießen Sie klassisch inszenierte Aufführungen mit großartigen Bühnenbildern, prächtigen Kostümen und großen Chören!

 

Wir laden Sie ein in eine Stadt mit unverwechselbarem Flair. Besonders in den Wintermonaten, wenn Ruhe und Beschaulichkeit einkehren, können Sie die Stadt an der Moldau intensiv erkunden, abseits der sonst nie enden wollenden Touristenströme. Der Besuch der Prager Kulturszene lässt diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden und garantiert Ihnen einen Kunstgenuss auf höchstem Niveau! Ob Nationaltheater, Staatsoper oder eine Matinee in einem prachtvollen Musiksaal - immer tauchen Sie ein in eine ganz besondere, unvergleichlich schöne Atmosphäre! Ein Bummel durch das charmante alte Prag oder das moderne Prag mit seinen eleganten Geschäftsstraßen, seinen extravaganten Boutiquen oder der Besuch eines gemütlichen Bierlokals gehören zum "Gesamterlebnis Prag".

 

Ihr Gastgeber ist wieder das 4* superior Dorint Hotel „Don Giovanni“

in Prag, ein Haus zum Wohlfühlen, modern & großzügig mit gehobenem internationalen Standard, 

fünf Fahrminuten vom Wenzelsplatz entfernt. 

Metro und Straßenbahn direkt vor dem Hotel.

Die Zimmer haben Bad oder DU/WC, Fön, Safe, Klimaanlage,

TV, W-LAN und Telefon. Restaurant, Cafe, Bar und Pub laden ein.

Superreichhaltiges Frühstücksbuffet  &  Abendessen als Buffet

oder 3 – Gang – Menü.   

www.dorint-don-giovanni.praqueshotel.net

 

_______________________________________________________________________________________

 

Reiseverlauf

 

Do 18.3.:  Willkommen in Prag   . . .                                     (03 ÜB/HP)

Fahrt nach Prag bzw. zurück via Dresden (ca. 700 km)

mit regelmäßigen Fahrpausen.

Nach Ankunft im Hotel gemeinsames Abendessen und  individueller Tagesausklang.

 

>>> Erlebnis plus  p.P. 62 €   >>> 19.00 Uhr  

der Opernklassiker TOSCA von Giacomo Puccini in der wiedereröffneten Prager Staatsoper.

 

Fr 19.3.:  Die Prager Altstadt – Freizeit    . . .  abends Nationaltheater

Begrüßung unserer tschechischen Reiseleiterin. Sie wird uns während des gesamten Prag - Aufenthaltes betreuen. Unsere Gastgeberstadt selbst ist vorbildlich restauriert und ein Kunsterlebnis für sich. Vormittags Rundgang durch die Altstadt. Sie sehen die prachtvollen Jugendstilfassaden in der Pariser Straße, folgen den Spuren des Rabbi Löw entlang des Jüdischen Viertels mit der ältesten erhaltenen Synagoge Europas und dem eindrucksvollen Friedhof, erleben den Altstädter Ring mit Rathaus, astronomischer Aposteluhr und Teynkirche und gehen weiter durch die Karlsgasse zur zur Karlsbrücke, wo sich Besucher aus aller Herren Länder, Musiker und Gaukler ein Stelldichein geben.  Nachmittags Zeit zur freien Verfügung in der Stadt.  TIPP: Das „Barocke Prag“ auf der Kleinseite ist eines der schönsten Viertel mit winkligen Gässchen und herrlichen Barockgebäuden. 

Buffet-Abendessen im Hotel.

Ihr Reisebus bringt Sie danach direkt zum Nationaltheater hin und holt Sie nach Vorstellungsende dort auch wieder ab.

Ab 19 Uhr erleben Sie Antonin Dvoraks Märchenoper RUSALKA

im Prager Nationaltheater, einem prachtvollen Gebäude im Stil der Neorenaissance, errichtet an den Ufern der Moldau.

 

Sa 20.3.:  Der Prager Hradschin – Freizeit    . . .  abends Staatsoper

Heute Vormittag besichtigen wir den Prager Burgberg mit seinen Sehenswürdigkeiten, inklusive Innenbesichtigung von St.Veits - Dom und Altem Königspalast. (Eintritte inbegriffen

Der Hradschin ist das größte geschlossene Burgareal der Welt. Anschließend Zeit zur freien Verfügung in der Stadt.  Buffet-Abendessen im Hotel.

Ihr Reisebus bringt Sie danach direkt zur Staatsoper hin und holt Sie nach Vorstellungsende dort auch wieder ab.

Viel Vergnügen beim Ballettklassiker DORNRÖSCHEN zur Musik

von Peter Tschaikowsky. Beginn: 19 Uhr.

 

So 21.3.:  Auf Wiedersehen Goldene Stadt  …

Ein außergewöhnliches Wochenende mit einem Kaleidoskop großartiger Musikdarbietungen in den schönsten Theaterhäusern einer tollen Stadt

geht zu Ende.

Steigen Sie in Ihren Reisebus.

Entspannen Sie und lassen Sie Revue passieren während der Heimfahrt.

 

Die musikalischen Highlights auf einen Blick

 

Programmheft & Theaterkarten in sehr guter und guter Kategorie

sind im Reisepreis enthalten !

Spielplan Änderungen bleiben vorbehalten.

 

. . .  im Prager Nationaltheater am Fr 19. März, 19 Uhr     

       Antonin Dvoraks Märchenoper RUSALKA

      

. . .  in der prachtvollen Prager Staatsoper am Sa 20. März, 19 Uhr

      der Ballettklassiker „Dornröschen“ zur Musik von Peter Tschaikowsky                                                        

 

Karten für die Oper „Tosca“ in der Prager Staatsoper am Anreisetag sind nicht im Reisepreis enthalten, können aber inklusive Bustransfer

als Erlebnisplus à 62 € bei Reiseanmeldung dazu gebucht werden.

 

_______________________________________________________________________________________

 

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

 

>  Reise im Luxusreisebus mit allem Komfort & Bordservice

>  3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4* Dorint Hotel „Don Giovanni“ in Prag

>  3 x Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü oder Buffet, Getränke extra

>  2 x Abendveranstaltungen laut Programm, inkl. Programmheft & Bustransfer

>  Zufahrtsgenehmigungen für die Veranstaltungsorte

>  Führungen und Besichtigungen laut Programm, Eintritte Prager Burgberg inbegriffen

>  tschechische, deutsch sprechende Reiseleiterbetreuung in Prag

>  City-Tax für Prag und alle in Tschechien geforderten Steuern & Gebühren

>  Reisebegleitung:  Stefanie Richter

 

 

Reisepreis   pro Person im DZ                          (Die EZ sind DZ zur Alleinnutzung)

Mindestteilnehmerzahl:  15

                                                                                             

Bei Buchung bis 31. Dezember 2020           689 €       100 €   EZ-Zuschlag

 

Normalpreis                                                      705 €         100 €   EZ-Zuschlag

 

Bei Stornierung Ihrer Buchung gilt die Stornostaffel B unserer Reisebedingungen.

 

 Wir beraten Sie gerne.

 

 Büro     0202 / 642144

 mobil   0172 / 5621676

 

 Busreisenrichter@arcor.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Busreisen mit der besonderen Note