Reise-Nr. 70206 

 

Unsere kleine Reisegruppe war total begeistert 

von der vielfältigen Region und  der tollen Landschaft,

die sie mit Begleitung des "Prinzen von Waldeck" und bei bestem Wetter

erkunden durfte.

 

 

 

 

Ein bisschen Kanada

Nationalpark Kellerwald - Edersee

 

4 Tage / Do 09. bis So 12. Juni 2022

 

 

 

. . .  und das ist das Besondere

 

Der Naturpark Kellerwald - Edersee ist wie ein bisschen Kanada . . .

Der Kellerwald ist einer der letzten großen Rotbuchenwälder Europas und seit 2011 UNESCO-Weltnaturerbe.

Mitten durch zieht sich wie ein Fjord der Eder Stausee.

Es herrscht Ruhe im Forst. Die Ederhöhen waren schwer zu bewirtschaften und Jagdgebiet der Grafen von Waldeck.

Da durfte keiner hinein.

 

Unternehmen Sie mit uns einen Streifzug durch diese Region –

per Bus und per Schiff, und erahnen  Sie ein bisschen Kanada.

Ausflüge mit nichtalltäglichen Eindrücken sind im Reisepreis

bereits enthalten!

 

Quartier nehmen wir in Bad Wildungen, einem schönen Kurbad mit

elf Heilquellen und einem Barockschloss. Direkt am Kurpark befindet sich das noble maritim Hotel Bad Wildungen.

Sie wohnen in komfortablen Zimmern der Classic-Kategorie (18 m²/Waldblick)

mit Bad oder DU/WC, Fön, LCD-TV, Telefon, WLAN-Anschluss.

 

Weitere Info`s und Fotos finden Sie unter  https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-bad-wildungen

 

 

Für das übrige Drum & Dran sorgen wir,

denn Ihre Richter Reisebegleitung ist immer dabei!

 

 

*****************************************************************

 

 

Reiseverlauf

Kleine Änderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten oder zur inhaltlichen Bereicherung bleiben vorbehalten.

 

 

Do 09. 06.:  Kurze Anreise nach Bad Wildungn                      (3x ÜB/HP)

Abreise in Wuppertal gegen 9.00 Uhr und Autobahnfahrt Richtung Kassel.

Unterwegs Überraschungsstopp.  Am frühen Nachmittag Ankunft in Bad Wildungen und check in im Hotel. Der Nachmittag gehört Ihnen. Bummeln Sie wie ein Kurgast durch das Kurbad oder genießen Sie den Wellness Bereich mit Schwimmbad & Sauna im Hotel.

Gemeinsames Abendessen im Hotel und Tagesausklang.

 

Fr 10.06.:  Landpartie  . . .  Kellerwald / Schneewittchenwald Rundfahrt

Luchse, Wildkatzen und Waschbären leben im Kellerwald. 68 km lang ist der „Urwaldsteig“. Der Knorreichenweg, dessen Eichen teils über 800 Jahre alt sind,

ist einer der beeindruckendsten Wegabschnitte dort.

Der Kellerwald ist auch Schneewittchenwald. Das Märchen hat wahre Wurzeln.

Die Geschichte der Grafentochter, die vor 400 Jahren hier lebte, hören Sie im Dorf Bergfreiheit, wo Kinder im Bergwerk Kupfer abbauten und zum Schutz vor Steinschlag

Filzkappen trugen. Viele von ihnen wuchsen nicht, vergreisten vorzeitig durch die schwere Arbeit unter Tage. Eine alte Kirche, ein einsamer Bauernhof und eine Edelsteinschleiferei sind dort auch verborgen  . . .

Mit örtlicher Gästeführung begeben wir uns heute auf einen Tagesausflug durch diese Region,  zu Beginn für Sie eine kleine Orientierungsrundfahrt durch Bad Wildungen und Reinhardshausen.

Im Hotel zurück, wartet abends ein leckeres 3-Gang-Menü auf Sie. Tagesausklang.

 

Sa 11.06.:  Landpartie  . . . Erlebnisregion Waldecker Land und Edersee

Am heutigen Tag stehen der Edersee und seine „Film reife“ Staumauer im Fokus.

Steil fallen die Hänge zum Edersee ab, der sich fjordartig durch enge Täler zieht.

Kaiser Wilhelm II. ließ eine Talsperre bauen, um den Pegel der Weser und des Mittellandkanals zu regeln. Bis zu 200 Millionen Kubikmeter Wasser staut der See.

Heute kann man dort nachts tauchen – zu Raubfischen und Ruinen.

Uns soll der Blick vom Panoramadeck eines der beiden Schiffe, die Edersee Linien- und Rundfahrten anbieten, erfreuen. Das Monument aus Stein – die Edersee Talsperre galt 1914 als Preußens Jahrhundertprojekt, weil damals als größte Talsperre in Europa und als unzerstörbar gehandelt.

Heute gibt es nächtliche Segway-Touren, der Damm ist abends bunt beleuchtet.

Im Film „Schlussmacher“ (2013) mit Mattthias Schweighöfer erinnert der Drehort

an Kanada, seinen Produzenten Schweighöfer gar an  Neuseeland  . . .

Na ja, ein wenig Fjordgefühl kommt aber unzweifelhaft auf  . . .

Abendessen im Hotel und Tagesausklang.

 

So 12.06.:  In der Retro-Gondel zum Schloss Waldeck  . . .

Am letzten Tag unseres Aufenthaltes können Sie Ihre Eindrücke sortieren.

Bestens geeignet dafür ist eine Fahrt mit der Retro-Gondel zum Schloss Waldeck.

Bis fast ganz hinauf führt eine skurrile Seilbahn, noch von Hand betrieben. Bunte Gondeln von 1961 transportieren Fahrgäste, Hunde und Kinderwagen in 368 m Höhe.

Bleiben 300m zu Fuß bis zum Schloss mit zusammenfassendem Überblick über

„klein Kanada“ in Deutschland. Mit einem Besuch im Nationalpark Zentrum Kellerwald - Edersee wird unsere Reise zu Ende gehen. Hier erhalten Sie durch eine Mischung von fantastischen Inszenierungen und High Tech einen außergewöhnlichen Einblick in die Wildnis des Kellerwaldes, der uns Menschen sonst verborgen bleibt.

 

Auf der A44 geht es wieder nach Hause.

 

 

*********************************************************************

 

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

 

>  Reise im modernen Reisebus mit allem Komfort

>  Bordservice

>  03 x Übernachtung im 4*maritim Hotel Bad Wildungen

    in komfortablen Zimmern der Classic-Kategorie

>  03 x reichhaltiges Frühstücksbuffet

>  03 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet  Getränke extra

Freie Nutzung des Wellness Bereiches mit Schwimmbad und Sauna

>  örtliche Reiseleitung für die Ganztagesausflüge am 2.Tag + 3.Tag  ohne Eintritte

>  Eintritt ins Nationalpark Zentrum Kellerwald - Edersee

>  Schifffahrt Edersee  (ca.1,5h )

>  Ticket für Waldecker Bergbahn

>  Richter Reisebegleitung

 

 

Reisepreis  pro Person im DZ    

Mindestteilnehmer: 20

 

Bei Buchung bis 31. März 2022            515 €        60 €   EZ – Zuschlag

 

Normalpreis                                         525 €       60 €    EZ - Zuschlag

 

 

Die Kurtaxe von 1,85 € pro Person und Tag ist extra zu zahlen,

direkt an der Hotel Rezeption.

 

 

Bei Stornierung Ihrer Buchung gilt die Stornostaffel A unserer Reisebedingungen.

 

 

 

 Wir beraten Sie gerne.

 

 Büro   035973 / 646192

 Mobil    0172 / 5621676

 

 Busreisenrichter@arcor.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Busreisen mit der besonderen Note