MIT HAYDN & WEIN BEI GOETHE

in Bad Lauchstädt

Fr 16. bis So 18. November 2018

 

Klein – aber fein !

Den Beinamen Goethestadt trägt Bad Lauchstädt in Sachsen- Anhalt in stolzer Erinnerung an das Wirken des Dichterfürsten als Theaterleiter. Christiane Vulpius, seit 1806 die Geheime Räthin von Goethe, hat bis 1810 erheblich dazu beigetragen, dass ihr in Weimar viel beschäftigter Gatte das Theaterwesen in dem eine Tagesreise von Weimar entfernten Badeort mit Erfolg betreiben konnte.

Der historische Kurpark von Bad Lauchstädt wurde Treffpunkt der vermögenden und gebildeten Gesellschaft der mitteldeutschen Länder.

 

Unter Musikfreunden in Westdeutschland noch wenig bekannt.

Ändern wir das zusammen u.a. mit einem Konzertbesuch im

frisch renovierten Historischen Kursaal und einer Besichtigung

der Kuranlagen mit dem Goethe – Theater.

 

Konzert am 17. Nov. 2018 / 15.00 Uhr   Joseph Haydn  (1732 – 1809)

Overture „L`ìsola diabitata“ / Konzert für Violoncello und Orchester D-Dur / Sinfonie Nr. 101 „Die Uhr“   mit dem MDR Sinfonieorchester

Musikalische Leitung: Matthew Halls  / Raphaela Gromes, Violoncello

Rahmenprogramm mit exquisitem 4-Gang-Abendessen in Ihrem

4* Hotel „Zum Edelacker“, gelegen oberhalb der Wein- und Rotkäppchen-Sektstadt Freyburg an der Unstrut.

In Zusammenarbeit mit der Winzervereinigung Freyburg

unterlegt mit darauf abgestimmten Weinen und Moderation.

 

Besuch in der Domstadt Naumburg & Halle mit Händelmuseum

oder  . . .

Der Termin passt:  Gelegenheit, die einzige Sonderausstellung in Deutschland zum 100. Geburtstag von Gustav Klimt zu besuchen !!!

Gustav Klimt lockt zu seinem 100. Geburtstag mit der einzigen

Sonderausstellung (14.10.2018 - 06.01.2019) in Deutschland nach Halle in das außergewöhnliche Kunstmuseum Moritzburg.

 

Reiseleistungen

> Reise im Luxusreisebus mit allem Komfort & Bordservice

> Willkommensfrühstück mit Kaffee / Tee satt bei Reisebeginn

> 2 x Übernachtung / Frühstücksbuffet im 4* Hotel in Freyburg / Unstrut

> 1 x 3-Gang-Abendessen und 1x 4-Gang-Abendessen incl. Wein & Moderation

> 1 x Konzertkarte (Einheitskategorie) am Sa 17.11.18 / 15.00 Uhr

   im Historischen Kursaal Bad Lauchstädt

> Führung durch die Historischen Kuranlagen, das Goethe-Theater und das Neue

  Schillerhaus mit der Dauerausstellung zur Lauchstädter Theatergeschichte

> Stadtbummel in Naumburg  TIPP:  Besichtigung Naumburger Dom

> Halle, Eintritt Händel-Museum (audiovisuelle Ausstellung)

> Kurtaxe & Reisepreis-Sicherungsschein

> Richter Reisebegleitung

 

Reisepreis, incl. Konzertkarte pro Person im DZ

                                       369 €    52 € EZZ

 

Mindestteilnehmer:  15-20 / Bei Nichterreichen Absage bis 4 Wochen vor Reisebeginn.

Garantierte Kartenoption bis 20. September 2018. Anfragen lohnen

auch nach diesem Termin.

 

Eine Anzahlung in Höhe von 20% wird mit der Reisebuchung bzw. dem Erhalt der Reisebestätigung incl. Reisepreis-Sicherungsschein fällig.

 

Die Reisepreisrestzahlung erfolgt 4 Wochen vor Reiseantritt.

 

Für weitere Informationen oder Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne unter

0202 / 642144 zur Verfügung

 

 Wir beraten Sie gerne.

 

 Büro  0202 / 642144

 mobil    0172 / 5621676

 

 Busreisenrichter@arcor.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Busreisen mit der besonderen Note